Ledereinlagen und prophylaktische Einlagen für Kinder sind orthopädisches und prophylaktisches Zubehör für Kinderschuhe. Ledereinlagen für Kinderschuhe sind so konzipiert, dass sie beim Gehen zusätzlichen Halt und Dämpfung bieten. Sie sind aus weichem Naturleder gefertigt, das die Haut des Kindes schont und gleichzeitig vor Abrieb schützt und Schwitzen verhindert.

Prophylaktische Einlagen hingegen sind spezielle Einlagen, die Fußdeformitäten bei Kindern vorbeugen, die Haltung verbessern und Fußschmerzen reduzieren sollen. Sie können aus verschiedenen Materialien bestehen, z. B. aus Weichschaum, Silikon oder Gel. Prophylaktische Einlagen sind besonders nützlich für Kinder mit Plattfüßen, Knievalgus oder anderen osteoartikulären Problemen.